OMNITREND Center

Zustandsüberwachung der nächsten Generation

OMNITREND Center - Analyse-Editor - Multiview

Neue Software-Plattform für Condition-Monitoring-Systeme

 

  • Schnelle Konfiguration der Messungen
  • Enthält alle Analysewerkzeuge, die Sie benötigen
  • Fortschrittliche Konfiguration und Verwaltung der Alarme
  • Maschinenvorlagen auf der Grundlage der mehr als vierzigjährigen Erfahrung von PRÜFTECHNIK
  • Modellierung von Getrieben mit Kinematik-Editor
  • Interaktive Berichte
  • Advanced-Modbus-Unterstützung für die nahtlose Kommunikation mit PLC.

 

 

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?
Unser Beratungsteam
hilft Ihnen gerne weiter.

Zum Kontaktformular

OMNITREND Center - Analyse-Editor - 3D-Wasserfall

OMNITREND Center ist die leistungsstarke Software-Suite für die Condition-Monitoring-Systeme VIBGUARD, VIBROWEB XP, VIBRONET Signalmaster und die VIBXPERT-Familie von PRÜFTECHNIK. Unkomplizierte Messkonfiguration, einfaches Datenmanagement, praktische Archivierung, Analyse und Berichtserstellung – all diese Funktionalitäten vereint in einer modernen Software-Plattform.


OMNITREND Center ist für Einzelplatz- und Multi-User-Umgebungen erhältlich. Die baum-basierte Asset-Management-Struktur macht die Orientierung zwischen den Messungen leicht. Dynamische Bereichsalarmmeldungen der Gesamtwerte, 3D-FFT-Wasserfalldiagramme, statistische Algorithmen für Trendprognosen und Trendbereinigung sind nur einige der herausragenden Funktionen von OMNITREND Center.


Egal ob lineare oder Planetengetriebe – niemals war mehrphasige Antriebssimulation leichter. Diese Funktion ermöglicht hocheffiziente und präzise Analysen. Ein intelligentes Berichtstool bietet die perfekte Methode, um Erkenntnisse mit den betroffenen Abteilungen zu teilen und zur externen Nachbearbeitung oder an CMMS-Software-Tools weiterzuleiten.

Kunden mit OMNITREND 2.9x oder VIBGUARD Viewer können mit ihrem installierten Produkt zu OMNITREND Center wechseln.

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem lokalen PRÜFTECHNIK-Vertreter.

OMNITREND Center 2.2.0

 

 

Was ist neu an der OMNITREND CENTER Version 2.2.0

  • Nachbearbeitung => Zeitsignal-Berechnung zum Spektrum
  • MS SQL Server Arbeitsbereiche sind nun verfügbar  
  • Sichtkontrolle in Verbindung mit VIBXPERT
  • Neue Zoom- und Scroll-Funktion innerhalb der Graphen
  • VIBCODE ist nun innerhalb von Maschinenvorlagen konfigurierbar

 

Systemanforderungen
OMNITREND Center Client / Einzelplatz

  • Display: 3D-Grafikkarte
  • Prozessor: Dual-Core 2,4 GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher, RAM: 3 GB, empfohlen 4 GB oder mehr
  • Speicherplatz: 5 GB frei
  • Betriebssystem: Windows 10 Professional, Windows 8 Professional, Windows 8.1 Professional, Windows 7 Professional

 

 

OMNITREND Center Server

  • Prozessor: Quad-Core 3 GHz (Windows 7 ab 2,7 GHz).
  • Arbeitsspeicher, RAM: min. 6 GB, empfohlen 16 GB oder mehr
  • Speicherplatz: 15 GB frei
  • Betriebssystem: Windows 10 Professional, Windows 8 Professional 64 bit, Windows 8.1 Professional 64 bit, Windows 7 Professional 64 bit (SP1), Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012

 

Für Microsoft SQL Server Arbeitsbereiche

  • Microsoft SQL Server 2012 oder besser in allen Editionen
  • Für Online-Systeme sollten Sie die Standard-Edition oder eine bessere verwenden