Online-Seminar: Maschinenschwingungen Level 2

Beginnt in: Tag(en) Es hat begonnen Sie haben es verpasst

Aus Rücksicht und Respekt vor der Gesundheit anderer bieten wir Ihnen hier unser aktuellstes Online-Seminar an: "Messen und Interpretieren von Schwingungsspektren - Level 2: Schwingungsdiagnose".

Ziel des Seminars ist es, zu verstehen, wie man mit Hilfe von Schwingungsanalysen die häufigsten industriellen Maschinenfehler misst, analysiert und diagnostiziert.

KURSINHALT

  • Kurze Wiederholung der "Schwingungsgrundlagen" (Amplitude, Periode, Frequenz, Phase, Schwingungseinheiten, Gesamtpegelanzeigen usw.), die in u.a. Level 1 behandelt werden

  • Schwingungssignale verstehen: Sinuswelle, Stöße, Oberwellen, Rauschen, Seitenbänder, Filter, Abtastung und Auflösung, Fensterung, Mittelwertbildung, Einstellung der Datenerfassung usw.

  • Störeinflüsse und Zusatzfaktoren: Deren Beeinflussung oder Auswirkung auf Schwingungsdaten

  • Messtechnik/Systeme: Erfassung und Analyse von Schwingungsdaten einschließlich der korrekten Einstellungen für Ihre Anwendungen

  • Analyseprozess: Trending, Datenpräsentation, typische Diagnosegrafiken (z.B. Zeitsignal, Amplitudenspektrum, Hüllkurvenspektrum, Grundfrequenzen usw.)

  • Diagnose: Unwucht, Ausrichtungsfehler, mechanische Lockerheit, Schaufel-, oder Flügelprobleme, Kavitation, Wälzlageranalyse, Getriebeanalyse, Eigenfrequenzen und Resonanzen

  • Einstellung von Alarmgrenzen: ISO-Normen, benutzerdefiniert, OEM definiert

  • Fragen und Antworten mit einem Experten zu branchen- oder anwendungsspezifischen Fragen

DAUER

jeweils von 8:30 bis 12:30

TEILNEHMER

Mindestteilnehmerzahl: 4