Pruftechnik

Kontakt

Wenden Sie sich bei Fragen zu Produkten oder Dienstleistungen bitte an das PRÜFTECHNIK-Team.

Kontaktieren Sie uns

So finden Sie uns

PRÜFTECHNIK ist in über 70 Ländern weltweit vertreten.

Finden Sie Ihren Ansprechpartner vor Ort.

Ansprechpartnersuche
Deutschland
PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH
Oskar-Messter-Str. 19-21
85737 Ismaning
Deutschland
Deutschland
PRÜFTECHNIK NDT GmbH
Am Lenzenfleck 21
85737 Ismaning
Deutschland

ROTALIGN touch EX

Leistungsfähige Ausrichtfunktionen in explosionsgefährdeten Umgebungen

ROTALIGN touch EX

Eigensicher

Nach ATEX/IECEx für den Einsatz in Zone 1 zugelassen. Heißarbeitsgenehmigungen vermeiden und Zeit sparen.

Erweiterte Funktionen für Einsparungen an Zeit und Aufwand

Robustes Tablet mit kapazitivem Touchscreen-Monitor, zusätzlichen Ausrichtungsfunktionen, integriertem WLAN, Bluetooth, RFID und Kamera.

Höchste Messgenauigkeit und Wiederholbarkeit

Einzigartige sensALIGN 5 Single-Laser-Technologie für wiederholgenaue hohe Präzision und Benutzerfreundlichkeit in allen Situationen.

Angebot anfragen

Bitte füllen Sie das Online-Formular aus, um ein unverbindliches Angebot von uns zu erhalten.

Angebot anfragen

Reduzieren Sie Ihre Wartungskosten

Simulieren Sie mit unserem ROI-Rechner die Kosten, die Sie mit laseroptischem Ausrichten einsparen können.

Kosteneinsparungen berechnen

Vereinbaren Sie eine kostenlose Produkt-Demo

Bitte schreiben Sie uns an, um eine kostenlose Produkt-Demo bei Ihnen vor Ort mit uns zu vereinbaren.

Produktdemo vereinbaren

Leistungsfähige Ausrichtfunktionen in explosionsgefährdeten Umgebungen

  • Nach ATEX/IECEx für den Einsatz in Zone 1 zertifiziert, robustes IP68-Tablet inklusive

  • Single-Laser-Technologie sensALIGN 5 mit SWEEP- und PASS-Modus für ungekuppelte Wellen

  • Simultaner horizontaler und vertikaler Live Move + Move Simulator

  • Thermisches Wachstum und Vorgaben

  • Abstandskupplung und Kardanwellen-Ausrichtung vor Ort mit Drehvorrichtung

  • Kippfuß-Assistent für die Diagnose von Problemen mit dem Kippfuß

  • Ausrichten von 6-Maschinen-Zügen

  • Erweiterte vertikale Maschinenausrichtung mit dem kontinuierlichen vertiSWEEP-Messmodus

  • ALIGNMENT RELIABILITY CENTER 4.0 PC-Software inklusive automatischer Aktivierung und Berichterstellung im PDF-Format

  • Mobile Konnektivität mit integriertem WLAN, Bluetooth, RFID und Kamera

Produktdetails im Überblick

Erfahren Sie mehr …

Erweitertes System zur laseroptischen Wellenausrichtung in EX-/ATEX-Umgebungen

Das ROTALIGN touch EX ist nach ATEX/IECEx für den Einsatz in Zone 1 zertifiziert und zeigt, warum PRÜFTECHNIK weltweiter Marktführer im Bereich Laserwellenausrichtung ist. Der ROTALIGN touch EX steckt voller benutzerfreundlicher Ausrichtungsfunktionen, die nur PRÜFTECHNIK zu bieten hat, darunter:

  • Kontinuierlicher SWEEP-Messmodus

  • Live Move Funktion für simultane Maschinenkorrekturen in Echtzeit sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Ebene

  • vertiSWEEP zur Vermessung vertikal angeordneter Maschinen anhand einer einzigen Wellendrehung

  • Kardanwellen-Drehvorrichtung ermöglicht die Durchführung von Messungen ohne Entfernen der Welle

  • Kippfuß-Assistent für die Diagnose von Problemen mit dem Kippfuß

  • Mit dem Move Simulator kann der Bediener vor dem Bewegen der Maschine Ausgleichswerte und horizontale Korrekturen simulieren

Greifen Sie mit vollständiger mobiler Konnektivität umgehend auf von Ihnen benötigte kritische Daten zu. Das ROTALIGN touch EX Tablet ist WLAN-fähig und mit Bluetooth, einer integrierten Kamera und einem RFID-Leser ausgestattet. Damit wird eine automatische Maschinenerkennung für die fehlerfreie wechselseitige Übertragung von Anlagendaten ermöglicht. Anhand einer direkten Kommunikation zwischen dem Tablet und der ALIGNMENT RELIABILITY CENTER 4.0 PC-Software können Experten Ausrichtungsdaten zur Steigerung der Leistung und Zuverlässigkeit der Anlagen archivieren, analysieren und verarbeiten.

sensALIGN 5

Die sensALIGN Technologie beruht auf der PRÜFTECHNIK Single-Laser-Technologie, die hochgenaue Messergebnisse und einfachste Montage und Messung vor Ort ermöglicht.

Die sensALIGN 5-Sensoren umfassen zwei große positionsempfindliche HD-Detektoren und MEMS-Inklinometer. In Kombination mit der Funktion zur Erweiterung des Detektormessbereichs (InfiniRange) ist es immer möglich, den ursprünglichen Ausrichtzustand zu messen und zu dokumentieren, unabhängig davon, wie groß die Fehlausrichtung ist.

Zudem ermöglicht diese Technologie die simultane Überwachung der Maschinenkorrekturen in vertikaler und horizontaler Ebene, unabhängig davon, an welcher Winkelposition sich der Sensor auf der Welle befindet.